Der CVC Kompetenzatlas
NFZ-Kompetenz im Südwesten

Im Commercial Vehicle Cluster sind aktuell 83 Firmen und Institutionen aus den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung, Politik und Regionalentwicklung als Partner aktiv. Nachfolgend sehen Sie eine Auflistung der Partner und Links zu deren Unternehmensprofilen.

Bitte wählen Sie unter nachstehenden Optionen den Bereich ihres Interesses.

Fluitronics

Fluitronics GmbH

Die Fluitronics GmbH ist ein dynamisches Unternehmen mit einer über 60jährigen Geschichte.

Einbaufertige Lösungen für die Antriebs- und Steuerungstechnik sind das Markenzeichen von Fluitronics.

Als leistungsstarker Engineering- und Produktionspartner zahlreicher renommierter Serienhersteller (OEM) sind wir spezialisiert auf die Systemintegration bei Mobilmaschinen und stationären Anlagen. Produkte von Fluitronics finden Anwendung in vielfältigen Einsatzgebieten, etwa bei Land- und Baumaschinen, Kommunal- und Nutzfahrzeugen, Förder- und Recyclingtechnik, Produktionsanlagen und vielen anderen Bereichen. OEM schätzen besonders die hohe Umsetzungsgeschwindigkeit der innovativen Lösungen, die wir ihnen bieten. Sie resultiert vor allem aus dem ständigen Dialog der Techniker mit den Entwicklern beim Kunden und aus einem strukturierten, gemeinsamen Entwicklungsprozess. So finden neuartige Lösungen rasch den Einzug in neue, serienreife Maschinen und Anlagen.

Fluitronics ist Vorreiter bei wichtigen technologischen Herausforderungen. Dazu zählt die Implementierung von Hydraulik-Lösungen in hybride Antriebsmodule. Wir gehören mit unserer zukunftsfähigen Technologie zu den profiliertesten Anbietern und ermöglichen es Anwendern, den Energieverbrauch in ihrem Unternehmen nachhaltig zu senken und zugleich Emissionen einzusparen. Fluitronics ist spezialisiert auf die Lieferung mittlerer bis großer Serien, beginnend von 50 bis mehrere 1.000 Einheiten jährlich. Dabei konzentrieren wir uns auf die Herstellung einbaufertiger Baugruppen wie Steuerblöcke, Elektrohydraulische Antriebe und Aggregate, Hydraulikpumpen und -motore sowie komplette Vormontagen inklusive elektronischer Steuerungen.



Zusammen an die Spitze...
mit einem starken Team.

Der Commercial Vehicle Cluster bedeutet für die Branche eine bislang einmalige Chance zur Profilbildung.

Der Commercial Vehicle Cluster Südwest generiert „Win-Win Situationen“. Damit bietet er sowohl eine Kommunikations- als auch eine Kooperationsplattform für alle Beteiligten auf hohem Niveau. Die Partner des Clusters gewinnen so Informations- und Wissensvorsprünge.

Susanne Mörsdorf (Assistenz der Geschäftsführung), Dr. Martin J. Thul (Geschäftsführer), Sabine Göbels (Sachbearbeiterin Projektmanagement)