Der CVC Kompetenzatlas
NFZ-Kompetenz im Südwesten

Im Commercial Vehicle Cluster sind aktuell 82 Firmen und Institutionen aus den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung, Politik und Regionalentwicklung als Partner aktiv. Nachfolgend sehen Sie eine Auflistung der Partner und Links zu deren Unternehmensprofilen.

Bitte wählen Sie unter nachstehenden Optionen den Bereich ihres Interesses.

EM.tec

EM.tec design GmbH

Make Your World Unique

Erfahrung ist nur durch eines zu setzen: Noch mehr Erfahrung. Entstanden aus der Heinz Einhaus GmbH, vereinen sich bei EM.tec Design GmbH langjährige Kompetenz, die hohe Expertise in hochmodernen Verfahren zur Materialverarbeitung und der Wille zur bestmöglichen Qualität in einem Resultat – Exklusivität, die Sie begeistern wird.

Qualität ist kein Zufallsprodukt. Und Qualität erlaubt keine Kompromisse. Daher können Sie bei EM.tec Design ebenfalls auf höchste Qualität und Kompetenz vertrauen. Als exklusiver Europa-Lizenznehmer der valure™ Technologie der BASF entwickeln und realisieren wir für Sie Oberflächentechnologien von morgen. Schon heute verfügbar.

Perfektion bedeutet, an jedes Detail zu denken. Das Prädikat „Made in Germany“ spiegelt unsere maximalen Ansprüche an Qualität und Kundenzufriedenheit wider.

Unser Ziel: Sie bei Ihrem Erfolg zu begleiten. Von der ersten Idee bis zur veredelten Oberfläche und dem perfekten Produkt.

Mit valure™ verleihen Sie Oberflächen einen unverwechselbaren Charakter. Leder und viele weitere Trägermaterialien auf natürlicher oder synthetischer Basis lassen sich mit der patentierten Umkehrbeschichtungstechnologie veredeln.

Oft genügt ein Blick, eine einzige Berührung. Und jeder spürt das Besondere. Verleihen Sie Ihren Produkten einen „Look-and-feel“, der sie unverwechselbar macht. Einzigartig. Mit valure™ trifft Funktion auf Emotion, und das in zahlreichen Anwendungsbereichen.Von Automotive Interieur über exklusive Mode und Möbel bis hin zu hochwertigen Verpackungsmaterialien. Nutzen Sie einzigartige kreative Möglichkeiten, um Ihre Produkte zu veredeln. Faszinieren Sie Ihre Kunden mit beeindruckenden Details und einer Oberfläche, die man einfach immer wieder berühren möchte. Einzigartige Haptik, einzigartige Optik. Die Oberfläche wird dauerhaft geschützt  und zugleich aufgewertet. Sie ist luftdurchlässig und unglaublich wandelbar – von der perfekten Interpretation natürlicher Oberflächen bis hin zur neuartigen Darstellung technischer Strukturen.

So schön ist es, einzigartig zu sein.



Zusammen an die Spitze...
mit einem starken Team.

Der Commercial Vehicle Cluster bedeutet für die Branche eine bislang einmalige Chance zur Profilbildung.

Der Commercial Vehicle Cluster Südwest generiert „Win-Win Situationen“. Damit bietet er sowohl eine Kommunikations- als auch eine Kooperationsplattform für alle Beteiligten auf hohem Niveau. Die Partner des Clusters gewinnen so Informations- und Wissensvorsprünge.

Susanne Mörsdorf (Assistenz der Geschäftsführung), Dr. Martin J. Thul (Geschäftsführer), Sabine Göbels (Sachbearbeiterin Projektmanagement)