Der CVC Kompetenzatlas
NFZ-Kompetenz im Südwesten

Im Commercial Vehicle Cluster sind aktuell 82 Firmen und Institutionen aus den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung, Politik und Regionalentwicklung als Partner aktiv. Nachfolgend sehen Sie eine Auflistung der Partner und Links zu deren Unternehmensprofilen.

Bitte wählen Sie unter nachstehenden Optionen den Bereich ihres Interesses.

Motec

Motec GmbH

Gesellschaft für mobiltechnische Electronic mbH

Motec ist auf die Entwicklung und Produktion kamerabasierter Fahrerassistenzsysteme (ADAS) für Nutzfahrzeuge und mobile Maschinen spezialisiert. Wir schützen das Leben, indem wir mobile Maschinen und ihre Umgebung sicherer machen. Wir erleichtern die Arbeit des Maschinenbedieners, indem wir Stress und unangenehme Körperhaltungen reduzieren. Und wir helfen Unternehmen, erfolgreicher zu werden, indem wir Prozesse beschleunigen und Schäden vermeiden.

Unsere Kunden sind führende Erstausrüster von Nutzfahrzeugen und mobilen Maschinen für Industrien, die in rauhen Umgebungen tätig sind, wie Straßen- und Geländewagen, Kommunalfahrzeuge, Landmaschinen, Baumaschinen und Kräne, Gabelstapler und militärische Transportfahrzeuge.

Wir sind ein deutsches, inhabergeführtes Unternehmen mit 20 Jahren Erfahrung in der Konstruktion und Herstellung von robusten, zuverlässigen Kameras und mobiler Elektronik für raue Umgebungen. Unser Produktportfolio umfasst schwere Kameras (Mono und Stereo), Displays, erweiterte Video-Steuerungen, mobile DVRs, kundenspezifische Kabelbäume und drahtlose Videoübertragungslösungen. In unserem Entwicklungszentrum für Nutzfahrzeugassistenzsysteme (MENAS) entwickeln, testen und validieren wir Softwarealgorithmen für kundenspezifische Fahrerassistenzsysteme für Nutzfahrzeuge und mobile Maschinen. Unsere Algorithmen-Suite umfasst Lösungen für Echtzeit-Bildverarbeitung, Draufsichtprojektion, Sensorfusion (z. B. Kameras, Ultraschallsensoren, Radarsensoren, Laser), Stereosicht, Bildverarbeitung und Fahrerassistenzsysteme.

Motec ist ein eingetragener ISO 9001: 2008 und ISO 14001 OEM / ODM



Zusammen an die Spitze...
mit einem starken Team.

Der Commercial Vehicle Cluster bedeutet für die Branche eine bislang einmalige Chance zur Profilbildung.

Der Commercial Vehicle Cluster Südwest generiert „Win-Win Situationen“. Damit bietet er sowohl eine Kommunikations- als auch eine Kooperationsplattform für alle Beteiligten auf hohem Niveau. Die Partner des Clusters gewinnen so Informations- und Wissensvorsprünge.

Susanne Mörsdorf (Assistenz der Geschäftsführung), Dr. Martin J. Thul (Geschäftsführer), Sabine Göbels (Sachbearbeiterin Projektmanagement)