deutsche Version Deutsch english version English RSS Newsfeed Newsfeed Impressum Datenschutz Kontakt Sitemap Kompetenzatlas

CVC Jahrestagung 2012

von Administrator am 11.10.2012 09:37 Uhr

Programm der CVC-Jahrestagung 2012 am 9. November 2012 bei John Deere Werke Zweibrücken.

Commercial Vehicle Industry - Wettbewerbsfähig durch Innovation

8:30 – 9:45 Uhr
Werksführung
9:30 Uhr
Eintreffen der Teilnehmer / Registrierung
10:00 – 10:20 Uhr
Perspektiven einer nachhaltigen Nutzfahrzeugindustrie
Staatssekretär Uwe Hüser
Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung Rheinland-Pfalz, Mainz
10:20 – 10.45 Uhr
Produkte, Produktion und Energieeffizienz im Werk Zweibrücken
Ralf Gaa
Werkleiter, John Deere Werke Zweibrücken
10:45 – 11:15 Uhr
Kaffeepause
11:15 – 11:45 Uhr
Erfolgsfaktoren im Technologiemanagement
Markus Wellensiek
Oberingenieur Abteilung Technologiemanagement, Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT, Aachen
11:45 – 12:10 Uhr
Wege zur Ökoeffizienz
CVC-Leitprojekt Smart-Energy-Farm und Flottenversuch
Müllsammelfahrzeuge
Prof. Dr.-Ing. Steven Liu
Lehrstuhl für Regelungssysteme, TU Kaiserslautern
12:10 – 12:35 Uhr
Energieeffiziente Nutzfahrzeuge
CVC-Leitprojekt Elektrifizierung von Nebenaggregaten und Automatisierung
Prof. Dr.-Ing. Steffen Müller Lehrstuhl für Mechatronik in Maschinenbau und Fahrzeugtechnik, TU Kaiserslautern
12:35 – 13:00 Uhr
Multimaterialsysteme für gewichts- und kostenoptimierte Nutzfahrzeugkabinen
BMBF-Projekt im CVC
Georg Stefan Hagemann Abteilungsleiter, Vorentwicklung Gesamtfahrzeugkonzepte, Daimler AG, Stuttgart

Jörg-Jens Höfle
Manager Design/Operator Station Product Engineering, John Deere Werke Mannheim
13:00 – 14:15 Uhr
Mittagessen
14:15 – 14:40 Uhr
Der Nutzfahrzeugmarkt – Perspektiven für 2013
Alexander Fritz
Statistiken Produktion, Export sowie Strukturanalysen und Emissionen, Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA), Berlin
14:40 – 15:00 Uhr
Landmaschinen – Perspektiven für 2013
Gerd Wiesendorfer
Marktreferent im Fachverband Landtechnik, Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. (VDMA), Frankfurt/Main
15:00 – 15:15 Uhr
Kaffeepause
15:15 – 15:35 Uhr
Acrylglas im Fahrzeugbau - leicht und langlebig
Elisabeth Clamer
Manager Business Development Automotive & Surface Design Performance Polymers, Evonik Industries AG, Darmstadt
15:35 – 15:55 Uhr
MagnetoResistive Sensoren – Lösungen für die Fahrzeugindustrie und die Landtechnik
Dr. Rolf Slatter
Geschäftsführer, Sensitec GmbH, Lahnau
15:55 – 16.15 Uhr
Energieeinkauf: Insourcing vs. Outsourcing
Daniel Rhein
Geschäftsführer, RheCo GmbH, Schifferstadt
16:15 Uhr
Ende der Veranstaltung und Imbiss


Informationen zu erhaltenen Fördermitteln

Dateien

10 Dateien ausgeblendet

10 Datei(en) werden wegen mangelnder Zugriffsrechte nicht angezeigt.