Veranstaltungen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Technology Site Visit bei der LAW-NDT Mess- und Prüfsysteme GmbH

22. September – 14:00 - 17:00

LAW-NDT

Details

Datum:
22. September
Zeit:
14:00 - 17:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Schiesheim

Veranstalter

Commercial Vehicle Cluster – Nutzfahrzeug GmbH
Veranstalter-Website anzeigen

Technology Site Visit bei der LAW-NDT Mess- und Prüfsysteme GmbH

Donnerstag, 22. September 2022
14:00 – 17:00 Uhr
Sommerauweg 12
65623 Schiesheim

Prüfungen im Produktionsprozess gestalten sich oft sehr aufwendig und teuer, da Prüfanlagen zumeist sehr starr und wenig flexibel angelegt sind. Die umfangreichen Qualitätskontrollen für sicherheitsrelevante Bauteile sind mit hohem Aufwand verbunden und können die Abläufe im Produktionsprozess erheblich ausbremsen.

LAW-NDT Mess- und Prüfsysteme aus Schiesheim hat nun die Prüfanlage MEXS 400 entwickelt, ein modulares, flexibles und kostengünstiges System, durch das alle bisherigen Nachteile von Prüfmaschinen entfallen. Im Juni wurde das Unternehmen mit dem renommierten Innovationspreis 2022 Rheinland-Pfalz in der Kategorie »Unternehmen« ausgezeichnet.

Kundenzentriertheit und mehr als 3 Jahrzehnte Expertise in der Qualitätssicherung

LAW-NDT begleitet seine Kunden als Spezialist für Automatisierungslösungen von Produktions- und Prüfprozesse seit fast 35 Jahren bei der Qualitätssicherung unterschiedlicher Produkte. Nach individuellen Kundenbedürfnissen entwickelt, konstruiert und fertigt LAW NDT am Standort in Rheinland-Pfalz automatisierte Mess- und Prüfsysteme zur 100%-Kontrolle. Die jahrzehntelange Erfahrung und Kundennähe hat LAW-NDT für die Bedürfnisse und Herausforderungen der Branche sensibilisiert.

Anpassbare Abläufe, kürzere Bearbeitungszeiten und geringerer Energieverbrauch

Zu Pandemie-Zeiten hat LAW NDT mit der modularen Prüfanlage MEXS 400 mittels größerer Investitionen eine Neuentwicklung gewagt.

Durch die modulare Prüfanlage MEXS 400 entfallen alle bisherigen Nachteile von Prüfmaschinen. Die wichtigste Neuerung dabei ist die Trennung von Transportsystem und Prüfstation. Sie ermöglicht einen modularen und flexiblen Aufbau der Prüfmaschine. Die Prüfstationen sitzen jetzt auf einschiebbaren Trolleys und sind nach Kundenwünschen vorkonfiguriert. Sie können flexibel eingesetzt und bei Bedarf ausgetauscht werden. Reparatur und Wartung der Prüfstation ist ohne die Stilllegung der Gesamtanlage möglich. Durch den modularen Aufbau der MEXS 400 können Kapazitäten schnell gesteigert und Umrüstungen unkompliziert erfolgen. Die optimierte Materialzufuhr verhindert das Verkanten der Bauteile, Beschädigungen werden vermieden. Zudem spart die MEXS 400 durch den Verzicht auf Druckluft Energie und ist darüber hinaus fit für Industrie 4.0-Standards.

Im Rahmen des geplanten Technology Site Visits haben Sie die Gelegenheit das Unternehmen und seine neue modulare Prüfanlage MEXS 400 und deren Mehrwert für die Kunden näher kennen zu lernen.

Nutzen Sie die Chance als Partner des Commercial Vehicle Clusters exklusive Informationen zu den hoch innovativen Lösungen von LAW-NDT Mess- und Prüfsysteme zu erhalten und mit den Experten von LAW NDT zu diskutieren. Weitere Informationen zur LAW-NDT Mess- und Prüfsysteme GmbH finden Sie unter www.law-ndt.de

Vorläufiges Programm Technology Site Visit LAW-NDT Mess- und Prüfsysteme GmbH

14:00 – 14:10 Uhr
Begrüßung
Dr. Martin Thul,
Geschäftsführer, Commercial Vehicle Cluster – Nutzfahrzeug GmbH

14:10 – 14:20 Uhr
Begrüßung und Vorstellung der LAW-NDT Mess- und Prüfsysteme GmbH
Reza Mahllati,
Geschäftsführer, LAW-NDT Mess- und Prüfsysteme GmbH

14:20 – 15:00 Uhr
Vorstellung des Kerngeschäfts und der Produkte der LAW-NDT Mess- und Prüfsysteme GmbH
Christoph Kaiser,
Technischer Geschäftsführer, LAW-NDT Mess- und Prüfsysteme GmbH

15:00 – 16:30 Uhr
Besichtigung

16:30 – ca. 17:00 Uhr
Abschließende Gesprächsrunde und Get together

Anmeldung

    Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für CVC-Partner kostenfrei, für Nicht-CVC-Partner ist sie kostenpflichtig; pro Teilnehmer 75,- € zzgl. MwSt.
    Die Teilnehmerzahl an dieser Veranstaltung ist begrenzt.

    Anmeldung für den Verteiler des Newsletters

    * Für CVC-Mitglieder ist die Teilnahme kostenfrei