Verbundvorhaben WaVe

Ziel des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten Verbundvorhabens »WaVe« ist, ein wasserstoffbasiertes Antriebssystem für Nutzfahrzeuge im Medium-Duty-Bereich zu entwickeln und anhand verschiedener Demonstratoren in Feldversuchen zu erproben. Im Kern des Antriebssystems steht ein neuartiger Wasserstoff-Verbrennungsmotor, der mit allen für den Betrieb notwendigen Systemkomponenten ergänzt wird.

Das Verbundvorhaben wird von 18 Partnern aus Industrie und Wissenschaft gemeinschaftlich umgesetzt und begann zum 01. Juli 2020. Die Daimler Truck AG übernimmt hierbei die Konsortialführung, die Commercial Vehicle Cluster – Nutzfahrzeug GmbH die administrative Steuerung.

Weitere Informationen Finden Sie auf der Projekthomepage von WaVe.