Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise

Allgemeine Hinweise und verpflichtende Informationen

Der verantwortliche Anbieter für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Commercial Vehicle Cluster – Nutzfahrzeug GmbH

Vertreten durch Dr. Martin Thul (Geschäftsführer)
Europaallee 3-5

D – 67657 Kaiserslautern

Die verantwortliche Stelle entscheidet über Zweck und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten wie beispielsweise Namen, Adressdaten und weitere.

Die hier angegebenen Informationen geben Ihnen einen einfachen Überblick über die Verarbeitung der von Ihnen während des Besuchs unserer Webseite in elektronischer Form übermittelten personenbezogenen Daten sowie Ihre Rechte als Nutzer.

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die es ermöglichen Sie persönlich zu identifizieren. Dies können Daten sein, welche das von Ihnen genutzte System automatisch an den Webserver übermittelt (z.B. IP-Adresse, Browserkennung, Betriebssystemkennung, angefragte Seite, …) oder von Ihnen persönlich eingegebene Daten (Name, Kontaktadresse, Emailadressen, …).

Diese Daten sind teilweise technisch zur Beantwortung Ihrer Anfrage notwendig oder optional. Vor dem Hintergrund technischer und organisatorischer Anforderungen versuchen wir die Erhebung und Verarbeitung der übermittelten Daten auf ein Minimum zu beschränken.


Ihre Rechte als Nutzer

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Einschränkung, Löschung

Sie haben gemäß DSGVO, Art 15, jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Vorgaben das Recht auf kostenlose Auskunft über Art und Umfang der zu Ihrer Person gespeicherten Daten, Herkunft dieser Daten, deren Empfänger sofern zutreffend und den Zweck der Verarbeitung der betreffenden Daten.

Bei unrichtigen Daten steht Ihnen nach DSGVO, Art. 16, das Recht zur Berichtigung, Löschung (DSGVO, Art. 17) und zur Einschränkung der Verarbeitung (DSGVO, Art. 18) dieser Daten im Rahmen der rechtlichen Vorgaben und Pflichten zu.

Für berechtigte Anfragen wenden Sie sich bitte über ein Medium ihrer Wahl unter Angabe der Legitimation des betreffenden Anliegens und ihrer Person an uns.


Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Sie haben gemäß DSGVO, Art. 21, das Recht Ihre Zustimmung zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit kostenlos zu widerrufen.

Zum Widerruf genügt eine formlose Mitteilung über ein Medium ihrer Wahl. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Zeitpunkt des Widerrufs erfolgten Verarbeitung ihrer übermittelten Daten bleibt von einem erfolgten Widerruf jedoch unberührt.


Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht gemäß DSGVO, Art. 20, das Recht zu, die Sie betreffenden Daten, welche Sie uns bereitgestellt haben, in einem gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, oder an einen Dritten ihrer Wahl übergeben zu lassen sofern keine anderen rechtlichen Vorgaben dem widersprechen.


Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei dem zuständigen Landesdatenschutzbeauftragten des Bundeslandes Rheinland-Pfalz zu. Die Kontaktdaten des zuständigen Datenschutzbeauftragten finden Sie unter folgendem Link:

https://www.bfdi.bund.de/SharedDocs/Adressen/LfD/Rheinland-Pfalz.html?nn=5217144


Art, Umfang, Zweck und rechtliche Grundlage der Datenerhebung

Registrierung auf dieser Website

Zur Nutzung bestimmter Leistungen müssen Sie sich auf unserer Website registrieren. Die übermittelten Daten dienen ausschließlich dem Zweck der Erbringung der jeweiligen angebotenen Leistung. Bei der Registrierung abgefragte Pflichtangaben sind aus technischen und organisatorischen Gründen und teilweise aufgrund rechtlicher Verpflichtungen vollständig anzugeben. Nicht notwendige und freiwillig übermittelbare Informationen sind optional und es steht Ihnen frei diese selbst zu anonymisieren oder nicht zu übermitteln.

Die Angabe ihrer gültigen Emailadresse ist für die Erbringung personalisierter Informationen (Newsletter, Kontaktanfragen, Erstellung eines Accounts, …) in der Regel zwingend notwendig.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung und der technischen Notwendigkeit zur Erbringung dieses von Ihnen angefragten Dienstes (DSGVO, Art. 6 Abs. 1 a) und b)). Weitergehende Rechte bezüglich der von Ihnen übermittelten Daten können Sie dieser Datenschutzerklärung entnehmen.

Eine Löschung der von Ihnen hierfür übermittelten Daten erfolgt sobald der Grund zur Vorhaltung der Daten erlischt (Löschung des Accounts, Abmeldung von Newslettern, …) oder Sie ihre Zustimmung widerrufen, sofern nicht durch andere Verpflichtungen eine weitergehende Speicherdauer vorgegeben ist.


Nutzung der Seite mittels Login

Wenn Sie sich auf unserer Seite mittels Accountdaten anmelden werden verschiedene personenbezogene Daten automatisch erhoben wie genutzte Anmeldedaten, Datum und Uhrzeit des Logins/Logouts, IP-Adresse von welcher der Zugriff erfolgte, durchgeführte Aktionen und weitere …

Diese Daten erheben wir auf Basis der DSGVO, Art. 6 f), um die bestimmungsgemäße Funktion und Sicherheit der Seite zu wahren.


Kontaktformular

Von Ihnen über Kontaktformulare oder Informationsanfragen übermittelte persönliche Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (DSGVO, Art. 6 Abs. 1 a).

Diese Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Gesetzliche Bestimmungen zu weitergehenden Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.


Speicherdauer von Beiträgen und Kommentaren

Beiträge und Kommentare, welche Sie gegebenenfalls auf unserer Seite veröffentlichen, sowie damit in Verbindung stehende Daten wie beispielsweise IP-Adressen, werden auf dem Webserver gespeichert. Der Inhalt verbleibt bis zur vollständigen Löschung auf unserer Website.

Die Speicherung der Beiträge und Kommentare erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung und der technischen Notwendigkeit bei der Erbringung dieser von Ihnen genutzten Leistung (DSGVO, Art. 6 Abs. 1 a) und b)).


Newsletter-Daten

Zum Versenden unserer Newsletter benötigen wir von Ihnen Ihre gültige E-Mail-Adresse. Eine Verifizierung der angegebenen E-Mail-Adresse ist notwendig und dem Empfang des Newsletters ist einzuwilligen. Ergänzende Daten können freiwillig an uns übermittelt werden. Die Verwendung der Daten erfolgt bestimmungsgemäß für den Versand des Newsletters und sind hierzu technisch notwendig oder auf freiwilliger Basis übermittelt. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung und der technischen Notwendigkeit zur Erbringung dieser von Ihnen beantragten Dienstleistung (Art. 6 Abs. 1 a) und b) DSGVO).

Zur Anmeldung für den Newsletter angegebene Daten werden im Falle der Abmeldung gelöscht. Persönliche Daten, die in anderem Zusammenhang zur Verfügung gestellt wurden, bleiben davon unberührt.


Google Web Fonts (sofern eingesetzt)

Unsere Website verwendet unter Umständen Web Fonts des Anbieters Google Inc. (Adresse: 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA).

Durch den Einsatz dieser Web Fonts wird es möglich diese Seite in der beabsichtigten Gestaltung zu präsentieren ohne die Notwendigkeit die zum Einsatz kommende Schriftart auf ihrem System zu installieren.

Hierzu müssen die zum Einsatz kommenden Google Web Fonts von den Servern bei Google in den USA abgerufen werden. Hierbei werden von ihrem System beim Abruf Verbindungsdaten übermittelt. Der Einsatz von Google Web Fonts erfolgt auf Grundlage der DSGVO, Art. 6 Abs. 1 f), um unser berechtigtes Interesse zur korrekten Darstellung dieser Seite zu realisieren.

Das Unternehmen Google ist für das US-Europäische datenschutzrechtliche Übereinkommen („Privacy Shield“) zertifiziert. Dies soll die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus auch bei Übermittlung in die USA gewährleisten.

Einzelheiten über Google Web Fonts und weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie unter: 

https://policies.google.com/privacy

https://fonts.google.com/


Grundsätzliche technische Informationen

Cookies

Unsere Webseiten verwenden Cookies.

Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot technisch zu realisieren und die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen.

Einige dieser Cookies sind sogenannte “Session-Cookies”, welche nach dem Schließen Ihres Browsers automatisiert von ihrem Gerät gelöscht werden.

Demgegenüber haben einige Cookies aus technischen und organisatorischen Gründen eine längere Speicherdauer auf Ihrem Endgerät, sofern Sie diese nicht selbst manuell löschen.

Folgende Cookies kommen auf unserer Internetseite zum Einsatz:


Notwendig (1)

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Das Setzen von Cookies erfolgt aufgrund technischer Notwendigkeit beim Betrieb des Angebotes und zur Erbringung der von Ihnen angefragten Funktionen auf dieser Seite und erfolgt auf Basis der DSGVO, Art. 6 Abs. 1 b) und f).Moderne Webbrowser bieten Ihnen die Möglichkeit das Recht und den Umfang zum Setzen von Cookies zu überwachen, einzuschränken oder komplett zu unterbinden. Dies gilt auch für unsere Seiten oder auch für Cookies von Dritten, sofern diese zum Einsatz kommen. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies automatisch beim Schließen gelöscht werden.

Cookies von Drittanbietern kommen, sofern nicht separat aufgeführt und erläutert, auf unserer Seite nicht zum Einsatz.


SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Gründen der Sicherheit und Vertraulichkeit sowie zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie uns übermitteln, nutzt unsere Website das HTTPS-Protokoll, welches eine Verschlüsselung der Daten von ihrem Anschluss zu unserem Webserver ermöglicht. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte mit herkömmlichen technischen Mitteln nicht einsehbar. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie in der Regel am Schloss-Symbol in der Adresszeile ihres Browsers.


Externes Hosting

Diese Website wird auf einem Server bei dem externen Dienstleister 1&1 IONOS gehostet (Hoster).

Hierbei hat der Hoster teilweise Zugriff auf von Ihnen automatisch übermittelte Verbindungsdaten wie beispielsweise die IP-Adresse. Die Dienste des Hosters sind zum Zweck der Erbringung und Qualitätssicherung der von Ihnen angeforderten Dienste erforderlich (DSGVO, Art. 6 Abs. 1 b) und f)).

Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit erheben und verarbeiten wie es zur Erfüllung der angeforderten Leistung erforderlich und im Rahmen des abgeschlossenen Vertrages zur Auftragsdatenverarbeitung zulässig ist.


Server-Log-Dateien

Unser Webserver sammelt aus Gründen der Sicherung und Prüfung auf korrekte Funktion der von uns angebotenen Dienste automatisiert Daten über den Zugriff auf unsere Seiten. Diese Daten werden in den Log-Dateien für die Dauer von 7 Tagen gespeichert und anschließend automatisch überschrieben.

Die erfassten Informationen der Zugriffe sind:

  • Besuchte Seite auf unserer Domain
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Browserkennung (sofern von ihnen übermittelt)
  • Kennung des Betriebssystems (sofern von Ihnen übermittelt)
  • Adresse der verweisenden Internetseite (Referrer, sofern von Ihnen übermittelt)
  • IP-Adresse von welcher der Zugriff erfolgte
  • Der hierzu ermittelte Hostname

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen oder Weitergabe an Dritte statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet die DSGVO, Art. 6 Abs. 1 b).


Schlussbemerkungen

Sollten einzelne Teile dieser Datenschutzerklärung unwirksam oder nicht zutreffend sein bleiben die übrigen Teile hiervon im Übrigen unberührt.

An die Stelle der aufgrund Unwirksamkeit oder des Nichtzutreffens entfallenden Teile treten diejenigen rechtlichen Vorgaben, welche der ursprünglichen Intention am nächsten kommen.