Veranstaltungen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Digitales Industrie-Seminar “Effiziente Produktion III”

19. August – 16:00 - 17:20

Details

Datum:
19. August
Zeit:
16:00 - 17:20
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

online

Veranstalter

MWVLW RLP in Kooperation mit Transferinitiative RLP

Das Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz hat gemeinsam mit der Transferinitiative Rheinland-Pfalz die Veranstaltungsreihe „Digitale Industrie-Seminare 2020“ eingerichtet. Die digitalen Industrie-Seminare greifen wichtige Strategiethemen für die Industrie auf. Mit der Veranstaltungsreihe soll auch ein Beitrag zur Bewältigung der aktuellen Krise in den Unternehmen geleistet werden.

Digitales Industrie-Seminar “Effiziente Produktion III”

19. August 2020, 16.00 Uhr

Veränderungen der Kundenanforderungen oder des Wettbewerbs können die Effizienz der Produktion rasch zum zentralen Thema für Unternehmen werden lassen. Hohe Auslastung und Termindruck führen allerdings immer wieder dazu, dass grundlegende Verbesserungen der Abläufe nicht angegangen werden. In einer ersten Veranstaltung vom 11.02.2020 wurde der Wunsch geäußert regelmäßig Themenstellungen und Fallstudien in Veranstaltungen zu „Effiziente Produktion“ aufzugreifen. Anhand von Expertenvorträgen und Projektbeispielen aus Unternehmen werden regelmäßig zentrale Themen weiter vertieft.

 

Programm

Begrüßung und Moderation

Dr. Heinz Kolz, Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau

Dr. Tobias Illg Transferinitiative Rheinland-Pfalz / IMG Innovations-Management GmbH

Archeteuthis: Maschinensteuerung und weitere Perspektiven

Pascal Jabusch, SMF Holding GmbH

Produktivitätssteigerung am Beispiel einer Schweißaufgabe

Dr. Ralf Polzin, TIME

Wenn Effizienz und Optimierung nicht mehr ausreichen: Kvassir – Ein neuer Weg zur effektiven Produktion der Zukunft.

Florian Mohr; 4.0 Kompetenzzentrum Kaiserslautern

Diskussion

Schlusswort

Dr. Heinz Kolz Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau

17.20 Uhr Veranstaltungsende

 

Weitere Informationen

Anmeldung