Veranstaltungen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vertiefungs-Workshop: Robuste und verteilte Produktentwicklung

21. Oktober – 10:00 - 16:30

Details

Datum:
21. Oktober
Zeit:
10:00 - 16:30
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Holiday Inn Express Kaiserslautern

Veranstalter

Commercial Vehicle Cluster – Nutzfahrzeug GmbH
Webseite:
https://www.cvc-suedwest.com

Vertiefungs-Workshop

„Robuste und verteilte Produktentwicklung – Entwicklungsergebnisse systematisch und methodisch absichern“

21. Oktober 2021, 10:00 – 16:30 Uhr

Holiday Inn Express Kaiserslautern


Im Rahmen der Online-Veranstaltung vom 30.06.2021 wurde gezeigt, dass die Produktentwicklung zukünftig neuartige Herausforderungen zu bewältigen hat. Die Referenten Karlheinz Lerch und Andreas Seydell haben einen Überblick über eine Methoden-Suite gegeben, die den Prozess der Produktentwicklung methodisch absichern kann. Auf vielfachen Wunsch von Teilnehmern dieser Online-Veranstaltung bietet der CVC jetzt einen eintägigen Vertiefungs-Workshop als Präsenzveranstaltung an.

Im Vertiefungs-Workshop steht die konkrete Anwendung zentraler Methoden im Fokus. Die Teilnehmer erfahren,

  • was die kritischen Aspekte in den einzelnen Phasen des Produktentwicklungsprozesses sind,
  • wie spezielle Methoden bei deren Bewältigung helfen können,
  • wie die Methoden im Detail angewendet werden,
  • welchen Nutzen bzw. welche Mehrwerte durch den Methodeneinsatz generiert werden und
  • Welche Erfahrungen mit der praktischen Methodenanwendung gesammelt werden konnten.

Die Referenten berichten vor dem Hintergrund umfangreicher Erfahrungen aus der Umsetzung von Entwicklungsprozessen in unterschiedlichsten Branchen. Die Teilnehmer der Veranstaltung erhalten zum einen einen fundierten und vertieften Einblick in die korrekte Anwendung der Methoden. Zum anderen erhalten sie in den Diskussionen mit den Referenten vertiefte Einblicke und Hintergrundinformationen zu den Erfolgsfaktoren und notwendigen Rahmenbedingungen. Nach der Teilnahme an der Veranstaltung sind die Teilnehmer in der Lage fundiert einzuschätzen, was die Chancen aber auch die Grenzen des Einsatzes der Methoden-Suite ist.

Die ausführliche Agenda des Workshops finden Sie hier.

Die Referenten:

CVC-Partner Karlheinz Lerch ist einer der führenden Fachexperten für methodische Vorgehensweisen in der Produktentwicklung in Deutschland. Karlheinz Lerch kann auf die Erfahrungen von über 20 Jahren Methoden-Coaching und Training sowie auf mehrere hundert erfolgreiche Entwicklungsprojekte zurückgreifen.

Unterstützt wird er von Andreas Seydell , Inhaber des CVC-Partnerunternehmens CDEuM. Als Entwicklungsdienstleister kann dieser anschaulich zeigen, dass die systematische Methodik (auch für kleine Unternehmen) einfach erlernbar und umsetzbar ist.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für CVC-Mitglieder kostenlos, für Nicht-CVC-Mitglieder ist sie kostenpflichtig (95,-€ zzgl. MwSt.).

Es gelten die Regeln der Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz. Nur wer geimpft, von Covid-19 genesen oder negativ getestet ist, kann an der Veranstaltung teilnehmen.

 

Anmeldung zum Workshop

    Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für CVC-Partner kostenfrei, für Nicht-CVC-Partner ist sie kostenpflichtig; pro Teilnehmer 95,-€ zzgl. MwSt.
    Bei Überbuchung behalten wir uns als Veranstalter vor, die Teilnehmerzahl pro Unternehmen zu kontingentieren.


    Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten für Informationsschreiben zu den Netzwerkaktivitäten des Commercial Vehicle Clusters genutzt werden.